Schwarzwald Cup 2021

Das Turnier findet nach dem Regelement des DDI statt.

Hygienekonzept wird der aktuellen Situation angepasst und rechtzeitig veröffentlicht.

Anmeldungsmöglichkeit wird bekannt gegeben.

Juni
2022

Info und Ablauf

Ringgröße: Rasen im Freien,  15 x 20 m mit blickdichter Umrandung.                                                       Aufwärmring und Umkleidezone befindet sich in direkter Nähe.
Es werden alle FS & HTM Fun und Offizielle Klassen angeboten.
Senior/Handicap Teams melden sich ganz normal an, zahlen aber erst, wenn sie tatsächlich am Starttag fit sind und mit Spaß starten können.


Eure Musik könnt ihr mir per MP3 bis spätestens 14. August zuschicken. Wie folgt beschriftet: Klasse.Name.Hund.Titel.                                                                                                          FunOpen.AnkeOpwis.Lino.HappyDay

Es bleibt einfach - auch bei den Preisen in der offiziellen Klasse:

Jeder, der sich offiziell meldet, darf aus seinem Hundefundus von zuhause etwas nettes mitbringen. Dies wird auf einen Tisch gelegt und jeder Platzierte darf sich eine Sache raussuchen.

Helfereinsatz: Es wäre schön, wenn sich viele auch bereit erklären etwas zu helfen. So wird für jeden die Zeit überschaubar und kurz genug, um ein schönes Wochenende mit Hund und den anderen Dogdancern zu verbingen.

Startgeld beträgt pro Startperson 25 € für den ersten Start und alle weiteren Starts, auch mit anderem Hund, kosten 20 €

Wer eine Schleife möchte, kennzeichnet dies bei der Anmeldung und zahlt je Schleife 3 €                                 Wer es ganz besonders haben möchte, darf auch eine Schleife vom letzten Jahr haben.                                             Diese gibt es für 1,50 €

Als Richterteam begrüßen wir:

Annette Söll, Daniela Leopold, Heike Vetter, Sonja Scheurer

Unser Gelände besteht aus 2 komplett eingezäunten Trainingswiesen a 1200 m². Eine Wiese wird, so weit es Corona zulässt, als Campingwiese zur Verfügung stehen. Es wird aber keinen Strom geben und als Toilette wird es ein Dixiclo geben. 

Cup Wertung

Teamwertung für HTM & FS

2 Starter: ein Team als offizieller Start im HTM und eine Team im Freestyle - bilden ein Team für den Schwarzwald Cup.

Die Starts dürfen klassenübergreifend sein.

Es handelt sich nicht um einen zusätzlichen Start, sondern eure Wertung aus eurem regulären Start am Turnier zählt für den Schwarzwald Cup.

Der jeweilig einzelne Start wird ganz normal in seiner Klasse gewertet und ins Lizenzheft eingetragen.

Die Punktezahl der beiden Starts werden zusammengezählt und das Gesamtergebnis wird für die Wertung des Schwarzwald Cups hinzugezogen. Es wird noch eine kleine Teamwork Aufgabe am Turniertag geben, die in erster Linie Spaß macht.

Da es eine Sonderwertung ist kommt es selbstverständlich nicht ins Lizenzheft.

Ihr meldet zunächst eure regulären Starts und bezahlt diese. Nach Startplatzzusage und erfolgter Bezahlung könnt ihr euer Team für den Schwarzwald Cup festlegen.

Sponsoren

Wir freuen uns auf tolle Unterstützung.

Falls ihr uns auch untersstützen wollt schickt uns doch eine Email. 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.